MENU

Interview mit Werner P. Carl, Geschäftsführer von COPLANING - Best Workplaces™ Luxembourg 2022

Interview mit Werner P. Carl, Geschäftsführer von COPLANING - Best Workplaces™ Luxembourg 2022

Seit 1992 prägen erstklassige Produkte und Leistungen aus den Bereichen Fenster, Haus- und Zimmertüren, Tore und Wintergärten die Erfolgsgeschichte von Coplaning in Luxemburg. Mehr als 100 kompetente und aufmerksame Mitarbeiter sowie ein langjähriger, reibungsloser Service Aprés-Vente tragen bis heute zur Kundenbegeisterung bei.

93% der 114 Mitarbeiter sagen, dass COPLANING ein sehr guter Arbeitsplatz ist.

1. Was sind Ihre 3 Prioritäten, um das Engagement Ihrer Mitarbeiter im Jahr 2022 zu reaktivieren?

Mitarbeiterbegeisterung genießt seit rund 30 Jahren bei COPLANING eine überragende Priorität. Dies geschieht jedoch ohne die Notwendigkeit einer Reaktivierung, da das Engagement unserer „MitUnternehmer“ sich permanent auf hohem Niveau bewegt und ein hervorragendes Betriebsklima existiert. Für das Jubiläumsjahr haben wir uns besondere Goodies einfallen lassen und für alle Mitarbeiter ein 12-monatiges Premiumpaket geschnürt, welches der Gesundheit und der Seele guttut. Jeder bei COPLANING wird monatlich mit einem saisonalen und bedarfsorientierten Gutschein überrascht. Im Februar z.B. war das ein Fitnessgutschein im Wert von € 30 zur Förderung von Sportaktivitäten. Im Sommer sind alle Mitarbeiter zu einer 4-tägigen Eventreise nach Österreich eingeladen. Für den Herbst ist ein großes Event im Festivalstil geplant, das wir mit allen Mitarbeitern zusammen feiern werden. Darüber hinaus werden in den nächsten Monaten intensive, persönliche Gespräche mit allen MitUnternehmern geführt werden, um noch besser auf Themen einzugehen, die ihnen auf dem Herzen liegen. Zudem schaffen wir mehr bereichsübergreifende Momente wie z.B. die Einweihung neuer Abteilungen, Abschluss von Modernisierungsarbeiten, um noch mehr zusammenrücken zu können.

2. Können Sie uns ein Beispiel für Maßnahmen nennen, die Sie zur Verbesserung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz ergriffen haben?

Wir sind sehr gut mit Maßnahmen aufgestellt, die das leibliche Wohl unserer Mitarbeiter steigern. Dafür sorgen z.B. das kostenlose Frühstücksbuffet mit frischem Obst und Säften über den ganzen Tag, mehrere Café-Lounge-Bereiche mit kostenlosen Kaffeespezialitäten und selbstverständlich die ausgewogene Küche in unserem Restaurant „Black & White“. Auf allen Ebenen befinden sich zudem kostenlose Wasserspender, die zum Wohlbehagen beitragen. Die meisten Büroarbeitsplätze sind inzwischen mit höhenverstellbaren Tischen ausgestattet. Unser Fuhrpark wurde in den vergangenen Monaten fast komplett erneuert und bietet allen Nutzern ab sofort nochmals mehr Sicherheit und Komfort. Eine weitere grundsätzliche Verbesserung zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz stellen die Optimierungen der Kommunikationsabläufe z.B. über die Workplace-App und den Ausbau der Wissensdatenbank dar. Zur Erleichterung und Kontrolle der Bearbeitung von Bauanträgen kommt ab sofort eine Prüftabelle zum Einsatz, die zu einer deutlichen Verbesserung der Abläufe und damit zu mehr Behaglichkeit beiträgt.

Coplaning 3

3. Was sind Ihrer Meinung nach die Hindernisse und Vorteile des Homeoffice?

Aus meiner Sicht gibt es zu diesem Thema mehr Hindernisse als Vorteile. So wirkt sich die Telearbeit eher zum Nachteil des sehr wichtigen sozialen Miteinanders aus. In den meisten Fällen ist es so, dass die Mitarbeiter im Homeoffice auf Annehmlichkeiten wie z.B. einen höhenverstellbaren Schreibtisch oder doppelte Großbildschirme verzichten müssen. Auf der Habenseite steht an erster Stelle das Verhindern der Ausbreitung des Virus im Unternehmen. Des Weiteren wirken sich wegfallende Fahrtkosten und -zeiten auf die Telearbeit angenehm positiv aus. Bei alleinlebenden oder kinderlosen Arbeitnehmern steht unter Umständen mehr Arbeitsruhe im Vordergrund.

4. Was unterscheidet COPLANING von anderen Unternehmen?

Wenn Sie neue Mitarbeiter fragen, was Ihnen an COPLANING besonders gefällt, dann hören Sie immer wieder, dass das sehr gute Miteinander in unserem Unternehmen auffällig und besonders ist. Ein Beispiel hierfür ist die aufrichtige Willkommenskultur bei COPLANING. So erhalten alle neuen Mitarbeiter zur Begrüßung an ihrem ersten Arbeitstag ein persönliches Willkommenspaket überreicht. Während der Einarbeitungszeit hat jeder neue Mitarbeiter einen Mentor, der ihm intensiv zur Seite steht. Eine weitere Voraussetzung für den sehr guten Teamgeist ist die werteorientierte Unternehmensstruktur und -kultur. Diese orientiert sich an den HERZ-Werten Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Respekt und Zuverlässigkeit. Die genannten Werte ziehen sich wie ein roter Faden durch alle Tätigkeiten, Maßnahmen und Verhaltensweisen. Sie sind immer spürbar und fühlen sich echt und nicht aufgesetzt an. Wir reden und fühlen mit jedem, der bei COPLANING arbeitet und geben uns große Mühe, nahe bei jedem zu sein. Auch den schwerstarbeitenden Menschen, die täglich im Handwerk unsere Kunden begeistern, versuchen wir immer wieder Erleichterungen für Ihre schwere Tätigkeit zu ermöglichen. Das kann die warme Suppe an kalten Wintertagen oder die kühle Erfrischung, wenn sie an heißen Tagen von der Baustelle zurückkommen, sein.

Coplaning 4

5. Was ist der Hauptvorteil, den Sie aus der Teilnahme an der Umfrage und dem Anerkennungsprogramm gezogen haben?

Wir haben an der Umfrage bereits mehrfach teilgenommen. Die Teilnahme war und ist für uns ein Barometer, die Begeisterung im Unternehmen abzufragen und möglichst viel Input für Verbesserungen und Veränderungen einzuholen. Oberstes Ziel ist, weiterhin jedem Mitarbeiter einen großartigen Platz zum Arbeiten bereitzustellen. Daher war es uns besonders wichtig herauszufinden, wie wir auch in Zukunft für optimale Mitarbeiterbegeisterung sorgen können. Die offenen und ehrlichen Antworten aus der Umfrage helfen uns, notwendige Verbesserungen und Veränderungen ganz pragmatisch einzuleiten und so umzusetzen, dass die Zufriedenheit aller sich auf einem hohen Niveau bewegt.

 

Über Sie persönlich:

1. Welches Motto und/oder Zitat passt zu Ihnen?

Mein Lebensmotto ist klar definiert: Ich schaffe Freude & Werte. Das erklärt auch meinen Antrieb und das Bedürfnis und Ziel, allen den bestmöglichen Arbeitsplatz bereitzustellen. Ich persönlich verbinde mit diesem Arbeitsplatz vor allem menschliche Werte wie Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Respekt und Zuverlässigkeit. Und damit schaffen WIR zusammen ein wertvolles Unternehmen, dass nachhaltig einen Platz hier in Luxemburg hat.

Coplaning 2

2. Wie beschreiben Ihre Mitarbeiter Sie?

Ich weiß, dass der überwiegende Teil unserer Mitarbeiter sich sehr wohl bei uns fühlt. Viele begründen dies mit meinem Führungsverhalten, der flachen Hierarchie und meiner Offenheit. Sie loben den respektvollen Umgang, den ich selbst intensiv allen Mitarbeitern gegenüber pflege. Vielleicht ist es auch so, dass die Mitarbeiter spüren, dass sie meinem Leben einen Inhalt geben, damit ich ein sehr glücklicher Mensch sein kann. Ich weiß den Fleiß, die Herzlichkeit und Begeisterung zu schätzen und halte daher auch mit Lob nicht hinter dem Berg. Der Grund, weshalb ich mich jeden Tag aufs Neue auf meine Arbeit freue, ist wie meine Mitarbeiter mir täglich entgegentreten und begegnen. Mit diesem Team zusammen zu arbeiten, ist für mich sehr besonders und das Beste, was ich bisher in meinem Leben erfahren durfte.

Erfahren Sie mehr über Coplaning hier.


REMARQUE ! Ce site utilise des cookies et autres technologies similaires.

Si vous ne changez pas les paramètres de votre navigateur, vous êtes d'accord.

J'ai compris